diemodellfabrik | ‚Evolution‘
397
page-template-default,page,page-id-397,page-child,parent-pageid-357,ajax_fade,page_not_loaded,smooth_scroll,
30%Bachelor Thesis
Produktarchitektur

Aufbau der Erzeugnisstruktur und des Variantenspektrums sowie Detaillierung des Produktmodells, Integration in SAP

Produktionsarchitektur

Konzeption der Fertigungsabläufe sowie der Produktionseinrichtungen, Layout der Modellfabrik, Integration in SAP

Produktionssteuerung

Konzeption der Produktionsplanung (Plan-, Verbrauchssteuerung, KANBAN-Regelkreise) und -steuerung, Definition der steuerungsrelevanten Parameter

40%IPA
Organisationsmodell

Paradigmenwechsel im Zuge von Industrie 4.0 Evaluation/Konzeption organisatorischer Methoden und Prinzipien

Technologiescanning

Scanning von neuartigen Technologien  Bewertung und Auswahl idealtypischer Einsatzmöglichkeiten

Konzeption - Realisierung

„Ein Arbeitstag der Zukunft“, Weiterentwicklung middleware und Tablet-Applikationen, software- und hardwareseitige Integration der use-cases

50%Förderprojekt
Vernetzte CPS-Lösungen

Zusammenführung smarter CPS-Komponenten die Lösungen ergänzen sich innerhalb eines vernetzten Gesamtsystems

Interaktion – Intelligenz

Das Echtzeitabbild der Fertigung ermöglicht Interaktion durch den Menschen intelligente Fertigungssteuerung

Wertschöpfungsnetze

Dynamische, echtzeitfähige und selbstorganisierende Wertschöpfungsketten flexible und schnelle Reaktionen auf dem Markt der Zukunft

60%Kompetenzzentrum
'Fabrikbetrieb der Zukunft'

Organisationsprinzipien unterstützt durch die Technologien der Gegenwart und Zukunft 

Industrie 4.0 als Evolution

Integrationsplattform

Wir evaluieren use-cases und Technologien für verschiedene Anwendungsszenarien 

eine Plattform  für Partner

Lehrplattform

Produktionsplanung und -steuerung – Prozesse, Methoden, organisatorische Prinzipien sowie Technologien in der Lehre greifbar gemacht